Chillen beim Grillen : Mit Ente Paula beim Grillen tanzen

Chillen beim Grillen mit der SVZ in Lübz beim Hagebaumarkt: Gut 80 Gäste haben es sich bei Musik, Bratwurst und Fleisch sowie Getränken gut gehen lassen.  Fotos: Michael-Günther Bölsche
1 von 5
Chillen beim Grillen mit der SVZ in Lübz beim Hagebaumarkt: Gut 80 Gäste haben es sich bei Musik, Bratwurst und Fleisch sowie Getränken gut gehen lassen. Fotos: Michael-Günther Bölsche

Gut 80 Leser kamen zur SVZ-Aktion „Chillen beim Grillen“ zum Hagebaumarkt Lübz / Nette Gespräche wurden geführt und der ein oder andere spendete für Bützow

von
29. Mai 2015, 18:28 Uhr

Wenn Ente Paula zur Musik tanzt und Grill-Geruch in der Luft liegt, dann ist es wieder soweit, dann lautet wieder das Motto vor dem Lübzer Hagebaumarkt „Chillen beim Grillen“, eine Aktion der SVZ in Kooperation mit der Lübzer Brauerei, dem Hagebaumarkt, der Landpute Severin und der Güstrower Schlossquell.

Die Zeitung gehört zum Alltag und das schon von Kindesbeinen an. Ohne geht’s nicht, erzählt Leserin Erika Drefahl. „Meine Mutter hat die Zeitung schon gehabt. Ich kann gar nicht mehr sagen, wie lange ich schon Abonnentin bin“, sagt die Lübzerin. Doch eines weiß sie: „Ich lese immer den Lokalteil.“ Das Beste aus der Zeitung herauslesen, das machen auch Helga und Günter Zorn aus Parchim. Seit mehr als 35 Jahren haben sie die Zeitung im Abo. Zu den kleinsten Lesern gehört Aven. Gemeinsam mit Oma Heidi sucht er morgens Piet und Paula, und die waren auch da.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen