Monstertrucks in Lübz : Mit 1000 PS über alte Autos

von 19. September 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
„Bulldog“ nennt Andreas Korth den 5 Tonnen schweren und 1000 PS starken Monstertruck, der am Wochenende in Lübz über alte Autos springen wird.
„Bulldog“ nennt Andreas Korth den 5 Tonnen schweren und 1000 PS starken Monstertruck, der am Wochenende in Lübz über alte Autos springen wird.

Die Korth Brothers sind seit 50 Jahren im Geschäft. Am Wochenende zeigen sie in Lübz ihre spektakuläre Stunt-Show mit Monstertrucks

Bei der Beschreibung bärenstark und mit einem Sternenbanner auf der Brust schlagen die Herzen von so manchem Comic-Fan höher. Während diese den beliebten Superhelden „Captain America“ im Kopf haben, denkt Andreas Korth an etwas ganz anderes. Nicht weniger stark und ebenso patriotisch kommt der Namensvetter des Comic-Helden daher. Fünf Tonnen bringt der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite