zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

20. Oktober 2017 | 12:52 Uhr

Lokalpolitik : Mehreinnahmen aufgefressen

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Höhere Zuweisungen für Lübz 2016 sind laut Bürgermeisterin Gudrun Stein wirkungslos, wenn die Umlagen steigen.

von
erstellt am 28.Okt.2015 | 19:00 Uhr

Nach Aussage von Bürgermeisterin Gudrun Stein entspricht die Entwicklung des laufenden Haushaltes der Stadt „im wesentlichen den Planansätzen“. Deutliche Mehreinnahmen seien insbesondere bei der Gewerbesteuer zu verzeichnen.

Mit der Erarbeitung der Entwürfe für den Etat des kommenden Jahres habe man im September begonnen. Genaueres könne die Bürgermeisterin zwar erst mit Vorliegen der genauen Zahlen des Landeshaushaltes sagen, aber schon jetzt zeichne sich eine ähnlich negative Lage ab, wie sie schon in diesem Jahr bestanden habe. „Im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs wird die Stadt Lübz zwar mehr Einnahmen aus Steuern und Finanzzuweisungen erhalten“, so Gudrun Stein. „Ihnen stehen jedoch voraussichtlich höhere Ausgaben für die Kreis- und Amtsumlage entgegen.“

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen