Forstaktion : Mehr Luft für Goldbergs Eichen

Frank Zerbe, Forstamtsleiter Sandhof, weiß um die Kritiker, wenn sie in den Wäldern der Region Bäume schlagen.
Frank Zerbe, Forstamtsleiter Sandhof, weiß um die Kritiker, wenn sie in den Wäldern der Region Bäume schlagen.

Forstamt Sandhof startet demnächst Aktion im Waldgebiet am Dobbertiner See.

von
02. März 2016, 05:00 Uhr

Mit Kritik kann Frank Zerbe umgehen, er weiß, dass auch dieses Mal welche kommen wird. Schließlich geht es darum, in einigen Waldflächen Bäume zu fällen. Deshalb geht der Leiter des Forstamtes Sandhof an die Öffentlichkeit – frühzeitig. Nicht nur in Bereichen der Gemeinde Gallin-Kuppentin, sondern auch in Goldberg wird es Maßnahmen geben.

Warum? Das erfahren Sie ausführlich in der Print-Ausgabe oder im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen