Das wetter in der Eldestadt : Lübz begeistert „Wetter Werner“

„Wetter Werner“ beim Rundgang durch den Amtsturm mit Marita Beck, Managerin des Restaurants „Alter Amtsturm“ (l.), und Ilona Paschke vom Verein „Lübzer Land“ e.V. Fotos: Ilja Baatz
1 von 2
„Wetter Werner“ beim Rundgang durch den Amtsturm mit Marita Beck, Managerin des Restaurants „Alter Amtsturm“ (l.), und Ilona Paschke vom Verein „Lübzer Land“ e.V. Fotos: Ilja Baatz

Moderator von Antenne MV mit Einzelhändlern im Gespräch und auf Museumsrundgang. Beitrag wird heute zwischen 5 und 10 Uhr gesendet

von
16. Juni 2016, 05:00 Uhr

Carola Gehrke, Beschäftigte in der Gaststätte „Alter Amtsturm“, ist Fan von „Wetter Werner“, der für den Radiosender Antenne MV arbeitet. Als sie auf seiner facebook-Seite den Aufruf liest, ihm aus allen Teilen des Landes besondere Orte zu nennen, deren Besuch sich lohnt, empfahl sie, einmal in der urigen Gaststätte im Lübzer Bürgerhaus vorbeizukommen. Das allein genügte dem „Wetterfrosch“ als Besonderheit jedoch nicht, weil es gutes Essen nahezu überall gebe.

Wen Wetter Werner noch besuchte, das erfahren Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen