umbau zur kindertagesstätte : Letzte Handgriffe in Kita Kreien

In ein Schmuckstück  hat sich die ehemalige,  am Dorfeingang von Kreien  stehende Molkerei verwandelt.  Fotos: Ilja Baatz
1 von 2
In ein Schmuckstück hat sich die ehemalige, am Dorfeingang von Kreien stehende Molkerei verwandelt. Fotos: Ilja Baatz

Denkmalgeschützte Molkerei für rund 700 000 Euro umgebaut und saniert / Eröffnung am 1. März / Bürgermeisterin: „Ein Schmuckstück“

von
13. Februar 2014, 22:00 Uhr

Am 1. März öffnet die Kindertagesstätte „Gänseblümchen“ in der ehemaligen, über 100 Jahre alten Molkerei nach großem Umbau und Komplett-Sanierung wieder ihre Türen. Sie nimmt auch die Mädchen und Jungen auf, die bisher die Kita in Vietlübbe besuchten. Insgesamt sind es dann 41.

Ausführlich erfahren Sie im ePaper und der Print-Ausgabe unserer Zeitung, wie die Sanierung abgelaufen ist.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen