zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

19. November 2017 | 17:19 Uhr

Grundschule Passow : Leseratten wetteiferten vor Jury

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

10. Lesewettstreit an der Grundschule Passow: Erstklässler überraschten mit hohem Leseniveau und erhielten Urkunden und Bücher zum Lohn

von
erstellt am 29.Apr.2016 | 05:50 Uhr

Bereits zum zehnten Mal veranstaltete die Grundschule Passow gestern den Lesewettstreit und hat damit eine gute Tradition entwickelt. Das Erstaunliche daran ist die Tatsache, dass trotz Computer, Smartphone und Co das Buch bei den Kindern noch immer hoch im Kurs steht.

Der Wettbewerb, an dem die jeweils drei besten Vorleser der Klassen eins bis vier teilnahmen, war von einer sehr hohen Qualität gekennzeichnet. Bereits die Erstklässler lasen ihre Geschichten, die sie erst 15 Minuten vorher erstmals zu sehen bekamen, bestens vor. Ob Lena, Betty oder Maarten – sie alle lasen bereits Buchstaben, die sie eigentlich noch gar nicht kannten. Es fiel positiv auf, dass sie sich sehr bemühten, ihre Texte mit Betonung zu lesen, und das sogar mit Erfolg.

Auch die Zweitklässler brauchten sich nicht zu verstecken. Ihre Texte waren bereits etwas länger und einen Schwierigkeitsgrad höher. Trotz Lampenfieber klappte alles bestens und der Lohn für das gute Vorlesen waren der jeweils starke Applaus der Mitschüler sowie eine Urkunde und Bücher. Paul aus der zweiten Klasse überraschte mit einer lustigen Tiergeschichte. Am Ende stellte jeder noch sein Lieblingsbuch vor, wobei auffiel, dass bei den Mädchen Pferdebücher ganz oben standen.

In der vierten Klasse gab es eine Punktgleichheit, so dass zwei erste Plätze vergeben wurden. In der Jury saßen neben den Elternvertretern Rita Langmann, Cornelia Röhl, Nicole Witt und Gabi Sachs auch Finlay und Bente aus der vierten Klasse. „Etwas aufgeregt sind wir schon. In den Vorjahren hatten wir auch als Lesekandidat teilgenommen, das hier ist aber auch schwer“, meinten sie und benoteten ihre Mitschüler aber sehr real.

 

Die Ergebnisse

1. Klasse:

1. Maarten Voss, 2. Betty Lou Witt,

3. Lena Mamerow

2. Klasse:

1. Paul Sven Wendland, 2. Elly Elgert, 3. Luca Maximilian Hertel

3. Klasse:

1. Josef Freiheit, 2. Mats Fiete Modalle, 3. Josefine Rietz

4. Klasse:

1. Lara Schupeta, 1. Mats Fiete Mogalle, 3. Annabell Butzke

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen