Gnevsdorf : Lehmmuseum sucht Mitstreiter

Vorbereitungen für die neue Saison am Lehmmuseum Gnvesdorf.
Vorbereitungen für die neue Saison am Lehmmuseum Gnvesdorf.

Gesucht wird eine ehrenamtliche Kraft, die Besucher und Ausstellungen betreut

23-11368170_23-66108344_1416393117.JPG von
07. April 2019, 05:00 Uhr

Das Mitarbeiter-Team am Gnevsdorfer Lehmmuseum braucht Verstärkung. Gesucht wird eine ehrenamtliche Kraft, die Besucher und Ausstellungen betreut, Bücher verkauft und bei Veranstaltungen hilft. Das Lehmmuseum ist das einzige seiner Art in Deutschland. Hier liegt das Augenmerk auf dem Material Lehm in all seinen Facetten. Das Museum versteht sich als Ort des Staunens, Lernens und Erfahrens. Eine Dauerausstellung und zwei Sonderausstellungen im Jahr laden die Besucher ein, durch Interaktion und mit allen Sinnen die Vielfalt des Lehms zu erleben.

Um das Museum, sein Team und dessen Aufgaben kennen zu lernen, lädt der Förderkreis Interessierte für Montag, 8. April, zu 15.30 Uhr in das Pfarrhaus zu Kaffee und Kuchen ein.
Bei Fragen können Interessenten Andrea Theis per Email unter andrea.theis@lehmmuseum.de oder telefonisch unter 0171/957 37 59 kontaktieren.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen