Dobbertin : Kräfte bündeln

Beim Info-Tag heute im Angebot u.a. Schlauchkegeln, welches den Jüngsten viel Spaß bereitete.
Beim Info-Tag heute im Angebot u.a. Schlauchkegeln, welches den Jüngsten viel Spaß bereitete.

In der Region Goldberg-Mildenitz soll eine Amts-Minifeuerwehr gegründet werden. Dazu findet heute ein Info-Tag statt.

von
30. April 2016, 05:00 Uhr

Im Landkreis Ludwigslust-Parchim gibt es 130 Jugendfeuerwehren, davon haben 48 Wehren sogar eine Kinderfeuerwehr, also Mitglieder im Alter von 6 bis 10 Jahren. Dieses, so der Kreisjugendwart Steffen Hoffmann auf dem Kreisjugendfeuerwehrtag Anfang des Jahres in Ludwigslust, könnte und sollte weiter ausgebaut werden. Im Amt Goldberg-Mildenitz soll nun so eine Nachwuchsabteilung auf Amtsebene gebildet und als Minifeuerwehr benannt werden. Die Jugendwarte Madlen Tiedemann aus Dobbertin, René Moeller aus Goldberg und Marco Hochleiter aus Mestlin sowie der Amtsjugendwart Christoph Hülsebeck wollen jetzt am heutigen Sonnabend (30. April) zwischen 10 und 14 Uhr eine Informationsveranstaltung im Gerätehaus der Dobbertiner Feuerwehr starten.

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen