Begeisterung : Konzert für funktionierende Orgel

Die Jungbläser verzauberten die Dobbertiner Kirche.
Die Jungbläser verzauberten die Dobbertiner Kirche.

Jungbläser aus MV mit Leiter Martin Huss geben Benefizkonzert zugunsten der Anschaffung eines spielbaren Instrumentes

svz.de von
13. Juli 2015, 12:00 Uhr

Mit einem Benefizkonzert, das die Zuschauer in der voll besetzten Dobbertiner Kirche begeisterte, haben junge Blechbläser unter der Leitung von Martin Huss das Vorhaben unterstützt, eine spielfähige Orgel für das Gotteshaus anschaffen zu können. Auch Dr. Claus Cartellieri und seine Mitstreiterinnen vom „Freundeskreis Orgel - Klosterkirche Dobbertin“ waren begeistert. Sein erklärtes Ziel: Eine Orgel „aus dem Dorf für das Dorf“ bis zur 800-Jahr-Feier der Kirche im Jahre 2020.

Mehr in unserer Print-Ausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen