Erhalt des Vereins : Kneipp-Verein – alles auf Anfang

Wollen den Kneipp-Verein Plau am See e.V. nicht aufgeben: Dafür haben sich die Mitglieder bei der jüngsten Versammlung entschieden.   Fotos: sabrina panknin
1 von 3
Wollen den Kneipp-Verein Plau am See e.V. nicht aufgeben: Dafür haben sich die Mitglieder bei der jüngsten Versammlung entschieden. 

Eine Arbeitsgruppe will sich nun regelmäßig treffen, um Angebote herauszuarbeiten, aber auch um Aufgaben besser zu verteilen.

svz.de von
24. Februar 2016, 19:00 Uhr

Wie geht es weiter mit dem Kneipp-Verein Plau am See e.V.? Weiterführung oder Auflösung? Diese Frage schwebte wie ein Damoklesschwert über der jüngsten Mitgliederversammlung in Plau. Unter der Voraussetzung, dass sich einiges ändern müsse, haben die Mitglieder in ihrer Versammlung mehrheitlich für den Erhalt des Vereins gestimmt. Beate Möller, erste Vereinsvorsitzende, wirkte nach dieser Entscheidung sichtlich erleichtert, schließlich wolle sie in diesem Jahr das zehnjährige Bestehen des Kneipp-Vereins feiern. „Ich will den Verein erhalten“, sagte sie eingangs.

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen