Dobbertin : Kleines Erzgebirge in Mecklenburg

von 02. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Was für eine prächtige Mohnblüte: Joachim Mehner hauchte dem Land neues Leben ein.
Was für eine prächtige Mohnblüte: Joachim Mehner hauchte dem Land neues Leben ein.

Aus dem einst verwilderten Pfarrgarten in Dobbertin machte Gärtner Joachim Mehner ein grünes Wohlfühlparadies

„Wir sind in unserem Leben neun Mal umgezogen, aber so schön wie hier hatten wir es noch nicht“, sagt Joachim Mehner und strahlt über das ganze Gesicht. Sie seien so glücklich hier in Dobbertin, über die schöne Wohnung und den großen Garten, das soziale Umfeld. Alles passt zusammen. „Die herrliche Ruhe und die gute Luft, auch das genieße ich“, schwärm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite