Züchter Verunsichert : Jagdrausch: Füchse reißen 100 Hühner

Hühnerzüchter Bernd Westfahl  hat in den letzten zwei Wochen  mehr als 100 seiner Legehennen verloren.  Simone Herbst
1 von 2
Hühnerzüchter Bernd Westfahl hat in den letzten zwei Wochen mehr als 100 seiner Legehennen verloren. Simone Herbst

Züchter beklagt so hohe Verluste wie nie / Auf Versicherung, Jäger und Förster kann er nicht bauen

23-11367838_23-66131022_1416472762.JPG von
24. Juni 2015, 19:00 Uhr

Hühnerzüchter in der Plauer Region sind alarmiert: In der Gegend treiben sich Füchse herum, die massiv Hühnerställe attackieren. Ein Legehennen-Halter verlor innerhalb von zwei Wochen mehr als hundert seiner Tiere.

Mehr lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen