baumaßnahmen in goldberg : In Goldbergs Stadtmitte investiert

Die ersten beiden Etagen stehen bereits. Langsam nimmt der Neubau in der Jungfernstraße Formen an.  Fotos: sabrina panknin
1 von 2
Die ersten beiden Etagen stehen bereits. Langsam nimmt der Neubau in der Jungfernstraße Formen an. Fotos: sabrina panknin

Wohnungsgesellschaft (WoGeGo) baut in der Jungfernstraße neu und saniert Lange Straße 81. Barrierefreie Wohnungen entstehen

von
29. März 2017, 21:00 Uhr

Vom Dachgeschoss aus liegt Goldberg einem zu Füßen. Annette Lackmann ist guter Dinge, der Neubau in der Jungfernstraße 18 in der Mildenitzstadt schreitet voran. „Bei einer der letzten Baubesprechungen konnte ich schon im ersten Stockwerk stehen. Das war ein toller Blick über Goldberg. Wenn erst das Dachgeschoss fertig ist“, schwärmt die Geschäftsführerin der Wohnungsgesellschaft Goldberg GmbH (WoGeGo). Seit Jahresbeginn baut die Wohnungsgesellschaft an einem neuen Wohnblock mit sechs Wohneinheiten.

Mehr dazu lesen Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen