zur Navigation springen

nur zehn Monaten Bauzeit : Gestern endlich war Kita-Einweihung

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Das Institut Leben und Lernen Rostock nahm jetzt seine erste Kindereinrichtung im Landkreis offiziell in Betrieb.

von
erstellt am 21.Okt.2015 | 07:00 Uhr

„Tschüß Kita“ hatte auf bunt bemalten Luftballonanhängern gestanden, die die Kinder der einstigen VS-Kita Villa „Kunterbunt“ und dem (jahrelangen) Provisorium im Burghaus in den Himmel steigen ließen. Ende September war das, einen Tag vor dem Umzug. Inzwischen sind die Kleinen in ihrer neuen Einrichtung, der Kita „Bunte Stifte“ im wahrsten Sinne des Wortes angekommen. „Die Kinder fühlen sich wohl hier, und wir Mitarbeiter natürlich auch“, strahlte Marion Scheel, alte und neue Kita-Leiterin, als sie gestern die zahlreichen Gäste endlich auch zur offiziellen Einweihung in ihrem neuen Paradies begrüßen konnte.

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen