Rom : Gemeinsam in den Advent

Bürgermeisterin Astrid Becker schenkt Kaffee aus.
Bürgermeisterin Astrid Becker schenkt Kaffee aus.

Lübzer Senioren kommen im Römer zum Jahresausklang zusammen

von
02. Dezember 2019, 17:33 Uhr

Annähernd 200 Seniorinnen und Senioren bevölkerten am Montag Nachmittag bei der Adventsfeier der Stadt Lübz den weihnachtlich dekorierten Festsaal in der Gaststätte „Zum Römer“, darunter – nach ihrer Eingemeindung – auch erstmals Gischower. Drei Busse hatte die Stadt für die Festbesucher organisiert, die über keine eigene Mitfahrgelegenheit verfügten und sich rechtzeitig angemeldet hatten. Etwa 30 gehbehinderte Gäste wurden mit Taxen nach Rom gebracht. Allesamt wurden auf Kosten der Stadt bewirtet. Ein flottes Team kümmerte sich darum, dass sämtliche Gäste möglichst schnell mit Kaffee, Kuchen und Getränken versorgt waren. „Wir werden trotz knapper Finanzen an dieser bewährten und beliebten Veranstaltung festhalten“, bekräftigte Astrid Becker. „Sie streichen zu müssen, wäre fatal und das falsche Signal.“ Nach der Begrüßung half die Bürgermeisterin sogleich tatkräftig beim Kaffeeausschank mit. Danach stimmte das Neubrandenburger Duo „Midi 2“ musikalisch und mit Gesang auf die Vorweihnacht ein und hatte keine Mühe, die Seniorinnen und Senioren mit weiteren Liedern zum Tanzen zu animieren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen