Benthen/Gallin-Kuppentin : Gemeinsam für ein schönes Dorf

svz+ Logo
Sogar die Sitzbank bekommt einen neuen Anstrich von den fleißigen Helfern aus Benthen.
1 von 2
Sogar die Sitzbank bekommt einen neuen Anstrich von den fleißigen Helfern aus Benthen.

In Benthen und Gallin-Kuppentin fanden sich viele fleißige Helfer für den jährlichen Frühjahrsputz

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
15. April 2019, 05:00 Uhr

Benthen/Gallin-Kuppentin | Freiwillige Dorfbewohner waren am vergangenen Wochenende im Einsatz, um die Dörfer für das Frühjahr ansehnlich zu machen. Bereits im Februar wurde auf der Gründungsversammlung des neuen Vereins „Dorfleb...

untlnie/KpetGn-hnBilpnea | rFeilelwiig wDrrnbohofee rewna ma ngvgreneane odcennWehe mi nt,szEia um eid fDörer ürf ads üharrjhF lsainhcneh zu mc.eanh

rBesite im breFrua wuerd fua red ünrmrsvsdmnealGunggu eds enune srieneV „flDebeorn etn“nhBe n,ebhsoscsle teunr reenamd ucah ennei asrhüpuztFrhj ezf.uhduücnhrr Der Virnee hat ichs uaf eid haFen g,bienrheces cuah ni so mneei keelnni froD wei ne,eBthn Jugn und tAl enmmsazu brugniezn dun egmianesm westa zu mert.eehnunn lleSnch raenw gineie ncsuhenö kcE,ne hewlce nam mi fuLae edr hJrea rag ihtnc remh wagmneorhenm ,hat d.enneguf eDr inrmeT retükc nheär nud ide venretaoretWhrgse dnruew irmme ecshlcth.er deJhco hteil sda nnieamdne b,a chis an mde cgsurnVörhezorpssense uz ntgeiil.ebe läuiglfZ nfda icgtzelhie zu emd pntglnaee nmiTer achu dre en-drncihKu pzutsrFidoehf der nreihdeicemgK neBtehn ttsta. unerdhzraK rewndu dei abeVnrho lmzteemgeagnus dun shic ied rentAbie giett.le sBi zu 53 iflilewgeir lrfeeH zwhecins ervi nud 18 eJanrh endatsn itm hc,fSnaelu ,nPneils erHnka nud gezuPutz eteibr. So edrwu rde shtrgucebR enueetr,r änBek hcsi,tngeer ide iKerhc t,gtpeuz rtakeh,g ,gefetg s,eggät nlgetfapz. tettrtüsznU nwuedr ies von der raimF uaD rehsRbuogiutnal sua ,bLzü dre turcaeBilehsi luHmet Preßu sua ne,Benth red Areecgfsnanssohtrag rdeWer dun dre nmeedeiG reWr.de

edseJ hJar enie eWcoh vor nOtres wrdi huac in erd meeneiGd -pKanuGnllpienit in lnael rDnerfö rtuäfeumag. chAu ni iedesm rahJ enraw rdun 60 eürrBg tim Weguekrz n,gemekom mu rieh ediekrt mggbnuUe huehcübnausfz. sE wderu mzu lepeisBi in lialGn red Pltaz am Dritecfoh vreörnchtse ndu ni der allenuhrT ide beecniSh puztg.et nI pninptuKe eesigeittnb edi efrelH ide ncerremeeihSi ni dre httsleeesBalul nud ma rwerhaFehuuse wrude nrtue rdeanem nie zhturSszpcti mu dsa uHas ser.feplgtat

Dei Deoacwsrh ieniegtnr ide nut,edseBslewel edn pmltlkeaDnaz und edi .sletdBlaee hcuA in Pnezlni uwedr dsa frUe ma See amuguäfetr nud eid leeatBlhesltus ewdire hccski mh.tgaec ieD rnehZera tnhamce den treogrnmaemS nimrmsofee dnu treivnelet iKse fua dem tSipzlapel rntue ahBcunboetg des aaSte,nherrospc asd hcsi cahu auf nde nrlüigFh teoretevber.i

zur Startseite