Haushalt 2016 : Ganzlins „Kleine Strolche“ - 2016 soll Lösung stehen

Ganzlins kleine Strolche freuen sich schon auf den 65. Geburtstag ihres Kindergartens. Der soll am 9. Juli gefeiert werden. Vielleicht steht bis dahin auch schon die dringend notwendige bauliche Lösung.
1 von 2
Ganzlins kleine Strolche freuen sich schon auf den 65. Geburtstag ihres Kindergartens. Der soll am 9. Juli gefeiert werden. Vielleicht steht bis dahin auch schon die dringend notwendige bauliche Lösung.

Die Gemeinde Ganzlin hat ihr Haushaltsziel für 2016 festgelegt: Die Gemeindekita soll erhalten bleiben. Sie krankt an fehlenden Investitionen und Standards. Die Planungskosten werden eingestellt.

von
09. März 2016, 21:00 Uhr

Mittlerweile sollte der Haushalt der Gemeinde Ganzlin zur Einsicht und möglichst zur Genehmigung bei der Kommunalaufsicht des Landkreises liegen. Auf ihrer jüngsten Sitzung hatten ihn die neun Abgeordneten zumindest beschlossen. Der Haken: Wie die kommunalen Nachbarn rechts und links ist auch Ganzlins Etat unausgeglichen, weshalb Parchim gleich ein Haushaltssicherungskonzept mitgeliefert werden musste. Doch obwohl „die dauerhafte Leistungsfähigkeit der Gemeinde weggefallen ist“, wie es Bürgermeister Jens Tiemer (CDU) salonfähig formuliert, geht man davon aus, dass Parchim bald grünes Licht gibt. Denn für dieses Jahr sind einige kleinere und größere Vorhaben geplant bzw. sollen angeschoben werden.

Was geplant ist, lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen