Arbeitseinsatz : Frühjahrsputz in Dobbertin

Laubharken im Park: Fleißige beim Frühjahrsputz.
Laubharken im Park: Fleißige beim Frühjahrsputz.

Viele Helfer beteiligten sich am Sonnabend beim Arbeitseinsatz im Klosterdorf

von
08. April 2019, 10:31 Uhr

Bei T-Shirt-Wetter beteiligten sich am Sonnabend zahlreiche Dobbertiner am alljährlichen Frühjahrsputz. Der ortsansässige Kultur- und Heimatverein, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, lud zu dieser Tradition und versorgte die Fleißigen anschließend mit Bockwürsten und Bier.

Für Theresa von Mandelsloh war es der erste Frühjahrsputz als Vereinsvorsitzende. Sie sagte: „Ich freue mich, dass sich immer so viele beteiligen. Leider fehlt die Jugend – es ist die alte Garde, die Jahr für Jahr mit anpackt.“ Allerdings halfen die Mädchen und Jungen von der Jugendfeuerwehr. Mitglieder des Sportvereins aus Dobbertin reinigten den Sportplatz. Zudem wurden im Gemeindezentrum Fenster geputzt. Im Park räumten Helfer Laub und Äste weg. Auch in der Turnhalle passierte etwas: Es wurde gemalert und am Boden gearbeitet, sowie die Sanitäreinrichtung auf Vordermann gebracht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen