Parchim/Lübz/Plau am See : Freie Fahrt trotz Niedrigwassers

von 18. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Der Pegel der Müritz-Elde-Wasserstraße ist durch das Wasser- und Schifffahrtsamt gesichert, doch Außenstellenleiter David Borchert sorgt sich um das kommende Jahr.
Der Pegel der Müritz-Elde-Wasserstraße ist durch das Wasser- und Schifffahrtsamt gesichert, doch Außenstellenleiter David Borchert sorgt sich um das kommende Jahr.

Die Touristen strömen in die Region – heute: Der Pegel des Müritz-Elde-Wasserstraße ist auf historischem Tief

Die Ferien stehen vor der Haustür, die Region von Parchim bis Plau ist längst mehr als ein Geheimtipp. Wie sind Campingplatzbetreiber, Hoteliers, Touristinfo-Mitarbeiter oder die Wassersport-Anbieter auf den Besucheransturm vorbereitet? Wir fragen in dieser Woche bei einigen beliebten Zielen nach – von der Parchimer Touristinfo über die Profis an der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite