die besten im melken : Frauenpower – auch im Melkstall

Die Teilnehmer des Kreisleistungsmelkens – ausgetragen bei der Karbower Agrargenossenschaft eG.
Die Teilnehmer des Kreisleistungsmelkens – ausgetragen bei der Karbower Agrargenossenschaft eG.

Cornelia Wegener siegt bei den Ü25, Christiane Ahlschläger bei den U25 im Kreisleistungsmelken

von
23. April 2016, 05:00 Uhr

Spannender und knapper hätte das Kreisleitungsmelken am Donnerstag bei der Karbower Agrargenossenschaft eG wohl nicht ausgehen können. Mit nur einem Punkt Vorsprung konnte sich Cornelia Wegener von der Landwirtschaftlichen Milchgenossenschaft Greven am Donnerstag gehen ihre Kontrahenten im Kreisleitungsmelken über 25 Jahre durchsetzen. Sie landete mit 152 Punkten auf dem ersten Platz.

Doch nicht nur bei den Ü  25 konnte sich eine Frau durchsetzen, sondern auch bei den unter 25-Jährigen siegte Frauenpower. Christiane Ahlschläger von der Agrargenossenschaft Brunow eG siegte in ihrer Kategorie mit etwas mehr Vorsprung – insgesamt 145 Punkte reichten letztendlich für Platz 1. Der Brunower Landwirtschaftsbetrieb kann zufrieden sein. Denn mit 117,5 Zählern sicherte sich Vivien Ruhnke den vierten Platz.

Der Wettkampf besteht aus einer theoretischen und einer praktischen Prüfung, dabei wird zum einen im Melkstand das Können abgefragt, zum anderen das Wissen um die Kuh im Stall beim Milchzelltest. Lokalmatador Michael Matz sicherte sich den 6. Platz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen