Sandhof : Eine Hand voll Pilze

von 24. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Ausbeute aus dem Wald: Nun geht es ans Bestimmen
Die Ausbeute aus dem Wald: Nun geht es ans Bestimmen

Pilzexperte Lothar Strelow zeigt bei Waldwanderung verschiedene Sorten.

So recht hat wohl keiner daran geglaubt, aber Ingo Ganske, Vorsitzender des Heimatvereins Wooster Heide, war sich sicher – „Es gibt Pilze im Wald, man muss nur genau hinschauen“. Mit dieser Parole ging es am Sonnabend in den Morgenstunden in den Wald rund um Sandhof und Wooster Teerofen. Natürlich in bester Begleitung, denn Pilzexperte Lothar Strelow f...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite