Plau/Ludwigslust : Ehrung für freiwillige Schiedsleute

von 28. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Marianne Steinhäuser (2.vl.), seit 1991 Schiedsfrau für den Amtsbereich Plau am See, und weitere Schiedsleute bekamen für ihr ehrenamtliches Engagement als Streitschlichter jetzt in Ludwigslust eine Urkunde von der neuen Amtsgerichtsdirektorin Katja Surminski (r.) überreicht
Marianne Steinhäuser (2.vl.), seit 1991 Schiedsfrau für den Amtsbereich Plau am See, und weitere Schiedsleute bekamen für ihr ehrenamtliches Engagement als Streitschlichter jetzt in Ludwigslust eine Urkunde von der neuen Amtsgerichtsdirektorin Katja Surminski (r.) überreicht

Urkunde von neuer Amtsgerichtsdirektorin Katja Surminski überreicht

Marianne Steinhäuser kann sich noch gut erinnern, wie sie als Schiedsfrau für den Amtsbereich Plau am See angefangen hat. „Ich konnte noch kein Auto fahren. Das muss also 1991 gewesen sein“, erzählt sie. Sie und weitere Schiedsleute bekamen für ihr ehrenamtliches Engagement als Streitschlichter jetzt in Ludwigslust eine Urkunde von der neuen Amtsgeric...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite