Plau am See : Ehrenamtlich für die Gefallenen

von 28. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Für seine Verdienste in der Kriegsgräberfürsorge wurde Bernhard Häntschel (2.v.r.) von Norbert Reier (2.v.l.) geehrt.
Für seine Verdienste in der Kriegsgräberfürsorge wurde Bernhard Häntschel (2.v.r.) von Norbert Reier (2.v.l.) geehrt.

Bernhard Häntschel bekam vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Landesverband Mecklenburg-Vorpommern, die Weißgoldene Ehrennadel

Auch Bernhard Häntschel wurde auf der konstituierenden Sitzung der Stadtvertretung Plau am See geehrt. Der Rentner bekam vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Landesverband Mecklenburg-Vorpommern, die Weißgoldene Ehrennadel verliehen. Bürgermeister Norbert Reier nahm die Ehrung vor, bedankte sich bei Häntschel für sein Engagement und überreicht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite