zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

11. Dezember 2017 | 16:13 Uhr

Gewinnspiel : Don Kosaken-Gewinnspiel

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Wir verlosen heute drei mal zwei Freikarten für Konzert in Goldberg

Am kommenden Montag, den 3. August gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken um 19 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Kirchenstr. 23 Goldberg (Einlass ist bereits um 18 Uhr). Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen.

Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen.
Chorgesang und Soli in stetem Wechsel – Tiefe der Bässe, tragender Chor, über Bariton zu den Spitzen der Tenöre. „Aus den Tiefen der russischen Seele“ ist auch das Motto des neuen Konzertprogramms und da dürfen natürlich Wunschtitel wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“, „Suliko“ und „ Marusja“ nicht fehlen.

Sechs unserer Leser können dabei sein. Denn der Veranstalter, die Engels Konzertbüro GmbH, stellt 3 x 2 Karten für das Konzert am 3. August zur Verfügung. Dafür müssen Sie nur Ihr Lösungswort parat haben. Die Frage lautet: Was singen die Maxim Kowalew Don Kosaken Rock oder doch Volksweisen?

Rufen Sie heute bis 24 Uhr unter der folgenden Telefonnummer an:


0137/82 600 99 16*


Sagen Sie Ihr Lösungswort, nennen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Die Gewinner bekommen die Karten von uns rechtzeitig zugeschickt.

*0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz. Mitarbeiter beteiligter Firmen und deren Angehörige dürfen am Gewinnspiel nicht teilnehmen. Die Gewinner werden direkt benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen