zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

15. Dezember 2017 | 22:47 Uhr

Tierwelt : Die bunte Welt der Schmetterlinge

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Heute Abend Vortrag hält Chefornithologe Udo Steinhäuser in der Kunstscheune Redlin einen Vortrag über Schmetterlinge. Deren Vielzahl und Vielfalt lässt staunen.

svz.de von
erstellt am 04.Sep.2014 | 22:00 Uhr

Heute (5. September) um 19.30 Uhr lädt die Kunstscheune Redlin zu einem Vortrag über heimische Schmetterlinge ein. Dabei werden nicht nur die bunten Tagfalter vorgestellt werden, es gibt auch einige Einblicke in das viel größere Reich der Nachtfalter und die unterschiedlichen Entwicklungsstadien der Schmetterlinge.

Neben einigen biologischen Fakten werden Brücken zur Kunst geschlagen, denn die bunten Schmetterlinge inspirierten schon immer Künstler unterschiedlichster Sparten?

Die Vielfalt der Schmetterlinge unserer Region wird vielleicht den einen oder anderen Zuhörer an diesem Abend überraschen. Da gibt es die bunten Tagfalter vom häufigen Pfauenauge bis hin zum seltenen Schillerfalter, die Nachtfalter von der grauen Motte bis hin zum prächtigen Schwärmer, es gibt Schmetterlinge mit gläsernen Flügeln, ja es gibt sogar Falter ohne Flügel! Manche Falter werden nur ein paar Tage alt, andere fast ein Jahr, manche Falter verbringen ihr ganzes Leben an einem Ort, andere wiederum ziehen durch ganz Europa und nicht alle Falter suchen Blumen auf, um Nektar zu saugen.

Darüber hinaus gewährt der Referent des Abends, Udo Steinhäuser aus Plau, auch einen Einblick in das „vierfache Leben der Falter“ vom Ei über die Raupe und die Puppe bis hin zum fertigen Insekt. Man wird so einiges über Lebensräume und Vorkommensorte unser Falter erfahren können, ebenso wie über die Überlebensstrategien der filigranen Tierchen.

Das ganze wird mit zahlreichen Schmetterlingsfotos, die alle in unserer Region entstanden sind, ergänzt. Man darf sich also freuen, auf einen kurzweiligen bunten Abend in der „bunten Falterwelt“. Familie Puhlmann, die die Kunstscheune Redlin ins Leben gerufen hat, wird dazu auch einen schmackhaften Wein und andere Getränke bereit halten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen