zur Navigation springen

kommunalpolitisches in goldberg : Debatte zur Stärkung der Region

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Goldberger Kommunalpolitiker treffen sich Monagabend um 19 Uhr zum Amtsausschuss

svz.de von
erstellt am 05.Mär.2017 | 21:00 Uhr

Im Versammlungsraum des Verwaltungsgebäudes Goldberg treffen sich Monagabend ab 19 Uhr die Mitglieder des Amtsausschusses. Neben der Bestätigung des Amtswehrführers und seines Stellvertreters – Christoph Hülsebeck und Daniel Mamerow – soll es unter anderem um die Bestellung der Gleichstellungsbeauftragten gehen. Elisabeth Mewes wird im Sommer dieses Jahres den Posten von Elke Beckendorff übernehmen und die Legislatur bis zum 31. Juli 2019 fortführen.

Des Weiteren wollen die Mitglieder über die Situation in der Region sprechen. Dazu wird es vorab einen Bericht geben, der sich mit der Region und dem Tourismus beschäftigt. Das Hauptaugenmerk liegt bei diesem Tagungsordnungspunkt auf der Stärkung der Region mittels Tourismus und seinen Angeboten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen