Goldberg : Caffier bringt Geld für Neubau

von 31. August 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
So soll der Neubau der Kita „Koboldland“ nach der Fertigstellung aussehen.  Grafik: Büro Lemke-Uphaus GmbH
So soll der Neubau der Kita „Koboldland“ nach der Fertigstellung aussehen. Grafik: Büro Lemke-Uphaus GmbH

Stadtsäckel durch Sonderbedarfszuweisung entlastet

Jetzt ist alles in Sack und Tüten: Die Finanzierungsfrage ist gelöst, die Kinder aus dem „Koboldland“ bekommen eine neue Kita. Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt unterstützte über die Richtlinie für die Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung den Bau bereits mit einer Zuwendung in Höhe von 750 000Euro. Den restlichen Betrag hätte d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite