Sicherheit : Bürgernähe erheblich vergrößert

Nicole Kampf und ihr Kollege Siegfried Gust
Nicole Kampf und ihr Kollege Siegfried Gust

Nach Umzug ins Rathaus viel mehr Besucher in Lübzer Polizeistation / Behindertengerechter Zugang und Nähe zu Partern in Verwaltung

von
06. Januar 2016, 15:18 Uhr

Gut war es nicht gleich, wie die Zahl der Besucher zeigte. „Es gab Anlaufschwierigkeiten, aber schon im Dezember sah alles ganz anders aus“, sagt Nicole Kampf, Kontaktbeamtin in der Lübzer Polizeistation. Im November war die Oberkommissarin mit ihrem Kollegen, Polizeihauptmeister Siegfried Gust, vom Bobziner Weg ins Rathaus umgezogen. Wegen landesweit guter Erfahrungen, was die Unterbringung der Polizei in Rathäusern betrifft, habe man auch in Lübz vor einigen Jahren Kontakt mit der Verwaltung aufgenommen und sei zu einem sehr guten Ergebnis gekommen, sagt Peter Wassilewsky, Erster Kriminalhauptkommissar und Leiter des Polizeireviers Plau am See. „Entscheidende Gründe dafür, hier einzuziehen, waren der durch einen Fahrstuhl gewährleistete behindertengerechte Zugang und die zentralere Lage als vorher.“

Mehr in unserer Print-Ausgabe oder im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen