Lübz : Berufsmesse in Lübzer Schule

Neuntklässler berichten am 23. Mai über ihre Erfahrungen in regionalen Unternehmen

von
15. Mai 2019, 05:00 Uhr

Die Regionale Schule Lübz lädt am Donnerstag, dem 23. Mai, von 17 bis 19 Uhr zur dritten Berufsorientierungsmesse ein. Bei der Messe berichten Schüler der neunten Klasse über ihre Erfahrungen am Praxislerntag. Jeder Schüler hat seinen eigenen Stand, an dem er seinen Praktikumsbetrieb repräsentiert und Besuchern Fragen beantwortet.

Im Vorfeld lud die Schule die Praktikumsbetriebe und weitere Vertreter regionaler Unternehmen beziehungsweise Einrichtungen wie die Stadtwerke, den Hagebaumarkt, das Plauer Krankenhaus und das Lübzer Pflegeheim „Haus am Freistrom“ ein.

Schüler der Regionalen Schule haben an diesem Abend die Möglichkeit, sich über den Ablauf des Praxislerntags zu informieren. Zudem besteht die Option, Praktikums- und Ausbildungsangebote kennenzulernen. Derweil sorgt die Schülerfirma „Snack Eck“ für das leibliche Wohl aller Besucher. Für alle Eltern der Achtklässler findet um 18 Uhr im Raum 410 die Informationsveranstaltung zum Praxislerntag des kommenden Schuljahres statt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen