Abschluss : Barkower Kirche ist endlich wieder komplett

Johannes der Täufer
1 von 2
Johannes der Täufer

Zwei Schnitzfiguren, ein Altarbild und zwei Gedenktafeln für Kriegsgefallene kehrten nach ihrer Restaurierung in das Kirchenschiff zurück

svz.de von
13. Juli 2015, 07:00 Uhr

Nach dem Einsturz der Kirche hatte die Barkower Feuerwehr das Altarbild unversehrt aus den Trümmern des Gotteshauses gerettet. Jetzt kehrte es restauriert an seinen Ursprungsort zurück. Dies gilt auch für die beiden Tafeln mit den Namen von Kriegsgefallenen. Sie sollen als Mahnmal wirken und bekamen über der Eingangstür einen Platz, wo sie auf den Kirchenraum nicht prägend wirken.

Mehr in unserer Print-Ausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen