Kommunalpolitik : Barkhagen im Wandel

Steffen Steinhäuser (.) und Dr. Joachim Maronde.
Steffen Steinhäuser (.) und Dr. Joachim Maronde.

1. und 2. Stellvertreter wechseln Aufgaben / zwei Kandidaten für die Neuwahl

von
01. April 2015, 21:00 Uhr

Nachdem Fred Hamann sein Amt als langjähriger Bürgermeister der Gemeinde zum 28. Februar aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat und Neuwahlen anstehen musste die Gemeindevertretung auf ihrer jüngsten Sitzung auch über die Positionen des 1. und 2. Stellvertreters beschließen. Notwendig wurde dies, da Dr. Joachim Maronde aus persönlichen Gründen künftig nicht mehr die Aufgabe des 1. Stellvertreters des Bürgermeisters ausüben kann. In diese Position wurde einstimmig Steffen Steinhäuser, der bisherige 2. Stellvertreter, gewählt. Beschlossen wurde ebenfalls, dass Maronde dessen frühere Aufgaben übernimmt. Offiziell gilt der „Positionstausch“ seit gestern.

Inzwischen ist die Frist für die Einreichung von Wahlvorschlägen für die Bürgermeisterwahl, die am 7. Juni stattfinden wird, abgelaufen. Hauptamtsleiterin Sabine Henke teilte auf Anfrage mit, dass zwei Wahlvorschläge eingegangen seien. Über deren Zulassung wird der Wahlausschuss am 7. April um 17 Uhr im Rathaussaal entscheiden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen