zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

22. August 2017 | 07:34 Uhr

Goldberg : Auf den Drahtesel für die Heide

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Am Vorabend des 1. Mai wird traditionell um den Goldberger See geradelt und das bereits zum 27. Mal. Diese Tour ist nicht nur rein sportlich, sondern soll auch an die Forderung der freien Schwinzer Heide erinnern.

„Aufgesattelt, fertig, los“, lautete das Startkommando am Samstagnachmittag auf dem Schützenplatz für die 27. Auflage der Rundfahrt um den Goldberger See. „Da der 30. April dieses Jahr auf einen Sonnabend fällt, haben wir uns für eine familienfreundlichere Startzeit entschieden“, sagt Pastor Christian Hasenpusch und stellt fest: „Es ist eine völlig andere Besetzung heute unterwegs.“

Das Teilnehmerfeld bestand aus rund 60 Radlern – Jung und Alt. Ida (3) und Margarete (2) waren die jüngsten Teilnehmer und hatten von ihrem Fahrradsitz den besten Überblick.

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

von
erstellt am 01.Mai.2016 | 21:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen