Leader-projekte : Attraktion in luftiger Höhe

Bald können Touristen, Besucher und auch Einheimische den Dobbertiner See von oben betrachten.
Bald können Touristen, Besucher und auch Einheimische den Dobbertiner See von oben betrachten.

Leader-Projekt sieht Fertigstellung eines zwölf Meter hohen Aussichtsturmes am Wanderweg Dobbertiner See Ende des Jahres vor

svz.de von
07. Mai 2014, 22:00 Uhr

Die Leader-Maßnahme „Wanderweg am Dobbertiner See mit Bau eines Aussichtsturmes“ schreitet weiter voran. Das bestätigte jetzt Amtsvorsteher Hans-Helmut Gertz bei der jüngsten Versammlung am Montagabend. Vor gut einem Jahr, am 26. April 2013, wurde das Projekt am Hellberg (B 192) durch einen Zuwendungsbescheid genehmigt. Damit ist der Bau eines neuen attraktiven Anziehungspunktes für die Region rund um Goldberger und Dobbertiner See gesichert. Die Gesamtkosten dieser Leader-Maßnahme belaufen sich auf 90 315,05 Euro, 75 895 Euro werden gefördert. Bis zum 31. Dezember dieses Jahres muss die Maßnahme allerdings abgeschlossen sein.

Mehr erfahren Sie ausführlich im ePaper und der Print-Ausgabe der SVZ.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen