zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

20. November 2017 | 10:49 Uhr

And the Oscar goes to...

vom

svz.de von
erstellt am 24.Feb.2012 | 08:54 Uhr

Los Angeles | Am morgigen Sonntag werden im berühmten Kodak Theatre von Los Angeles die begehrten Oscars verleihen. Dann trifft hier der Glanz von Hollywoods Stars und Sternchen auf die Filmhighlights des Jahres. Ob der Gang über den Roten Teppich oder die Verleihung selbst - die Oscars sind der Veranstaltungshöhepunkt der Filmbranche und beschließen die Awardsaison.

Unter anderem ist Steven Spielbergs "Gefährten" als bester Film nominiert. Auch wenn er ins Rennen um insgesamt sechs Trophäen geht, Topfavoriten sind zwei andere Oscar-Aspiranten: "Hugo Capret" ist in elf, "The Artist" in zehn Kategorien nominiert. Sie sind schärfste Mitbewerber um den Titel "Bester Film". Hoffnungen auf die Auszeichnungen als beste Hauptdarsteller können sich unter anderem Meryl Streep, Michelle Williams, Brad Pitt und George Clooney machen.

Die Academy Awards werden seit 1929 von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences vergeben. Neben Spielfilmen und Schauspielern werden Preise in den jeweils eigenen Kategorien Kurz-, Dokumentar-, Animations- und ausländische Filme überreicht. In der Geschichte der Oscars gehören "Titanic", "Ben Hur" und "Der Herr der Ringe - die Rückkehr des Königs" zu den erfolgreichsten Filmen. Die drei sahnten jeweils elf Trophäen ab.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen