Ludwigslust-Parchim : AfD: Landkreis verdreht Wahlrecht

23-11367642_23-66107912_1416392295.JPG von 19. März 2018, 20:45 Uhr

svz+ Logo
Das Zünglein an der Waage? Kreiswahlleiter André Hase
Das Zünglein an der Waage? Kreiswahlleiter André Hase

Partei will für ihren vom Kreiswahlausschuss abgelehnten Landratsbewerber kämpfen

Die AfD lädt nach: Weil ihr Landratsbewerber Matthias Pasternak vom Wahlausschuss des Landkreises Ludwigslust-Parchim abgelehnt wurde (wir berichteten), wirft Landeschef Leif-Erik Holm der „politischen Konkurrenz“ eine „Verdrehung des Wahlrechts“ vor. Holm: „Offenbar kennt der Vorsitzende des Wahlausschusses die geltende Rechtslage nicht.“ Bei der Ab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite