Rückbau und Neubau in Techentin : Der Trend geht zum Eigenheim

svz_plus
Schlechte Marktattraktivität und ein sich abzeichnender Überschuss an Wohnungen bedeuten für die leerstehende Dorfstraße 30 wohl das Aus. Das Gebäude soll förderfähig abgerissen werden.
1 von 2
Schlechte Marktattraktivität und ein sich abzeichnender Überschuss an Wohnungen bedeuten für die leerstehende Dorfstraße 30 wohl das Aus. Das Gebäude soll förderfähig abgerissen werden.

Wohnungen in Mehrfamilienhäusern in Techentin wenig nachgefragt, Rückbau schafft Platz für Neues

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

svz.de von
08. Oktober 2018, 12:00 Uhr

Die Sonne strahlt auf die Felder rund um Techentin. Die Ernte ist längst eingefahren. Kleine grüne Büschel zeugen bereits von der neuen Saat. Techentin ist von der Landwirtschaft geprägt. Es gibt auch kl...

eDi nnSoe thsatlr auf dei elerFd dnur um enhT.cniet iDe nrEte its lsngät e.niehefngar eleinK geünr ühlBces gueezn reeibts nvo der nunee S.taa hTetnenci sti von edr safaLwtnrhtidc .gptgräe sE tgib acuh inkeel eiHnedakbberetsrw udn nertlne.uKiehennm Mti 782 nnrhEniowe ist Tcenhitne niee elniek dmeiG,een ed,i wnne u,hbaürpet nur maangls htsc.äw Dsa tüfhr nnu zadu, assd uz elvi ngesiizewebhsue red asehcfl rohamnWu ruz nüfgreVug ht.tes

Am nrlhdecinö ndRa nov ,eeTncnith na edr aeßtSr hugitcnR eo,Blw geienl neilgkitssi ünff Mhhmefli.änsriaeeur Dei Gbueeäd egötehnr irhgupcsnrlü dre Gid,menee ibs iedse dei rtense evri ni den 109er9 aernhJ na ieenn rIosntev tuakvrf.ee 02 reahJ ,galn hta er dei äreuHs erlnuhtneat nud die eunohnnWg .eevitemrt Dohc se rdweu im Laufe rde arJhe eimmr hirlctuee,d sads ognuWennh in niree knenlie enmdeieG iwe ihTnteecn kmau farngthcaeg i.dsn D„ie Msin,ete edi ierh elenb erod zeenehirh hnmöetc oelwln ni meien Enmgheiei “hnewo,n gtsa drFe anrPa.nma erD igerrestmeBür sums se .niwess tHa re hcdo tlebss sal Kind in enrie ughonWn in ned bdnäGeeu na rde fetsraDßro gtee.lb ehrü„Fr arw reih imerm i.ocnAt rWi ewnar hemr sla 20 ndKei,r ide da nowtgeh hnb,ae da ibelb ads chnti ,sau“ erennrti schi amnaa.rPn teztJ eis se bei den uMsmhnniarleeiährfe .irruhge

re„D roenIvst ath ied ngEnckitwul aek,tn“rn atgs nn.Pmaaar aDs En:sirbge dWerhnä eid neerdan lmerhaMsänfierheui wieter htewonb idns, etsth ads mti edr uuraHemnsm 03 erle dnu osll iarnbseseg neer.wd

us„A hitSc red e,eGnmdei sti erd bArssi bsuatol ertrr“etv,ba sgat nanrama.P erVi nnnWouhge ewdür ide iGmeneed so etrsrov ervlr.eein Doch utla bnGkpoeozrt rzu uniew,halnWkotgcunmr berü sda ide eeieetmGerdtrvner am oniergmg saiegD.tn 9. eoOb,tkr 19 ,hrU rebneta nle,owl bgee se in Tnchetien aniggisrtlf isoweos innee shscbeÜsur an eugnnh.nWo

eD„r eTdnr hetg ietwre alkr mzu nmgiihee“E, gsta edr etermBregs.rüi coDh ätuazpleB ibgt es ni eceinTnth auk.m iEn ieemngihE wedru ni ned lttznee haJner eitcrh,ert ien eeiwster ist zru ieZt in au.B

srLfn„gigait weolln riw ni edr ldeoMlrgonei ,cedLnlähi Gmnutsä’gaeusetrl ni Agntismbmu mit llane mdeeeninG esd etAsm negdiGMtzr-ibdoell nneie plznuuglcnaeFntäsnh tim kWzoaepmnotnhur n,taebsiae“ur gtas erFd Pannaa.mr

cNoh sit se jdhcoe ithcn .tisewo nUd um dsa hsaeMrnilahfimeu gärdöhreffi binareße zu ö,nnken sums ied meterrnetngvdeGieu zertsu sda nGprtbkoezo uzr kwtunrgecliaunomhnW hibdacs.nereve

zur Startseite