Nach erstem Schneefall : Winterdienste in Parchim und Lübz sind in die neue Saison gestartet

von 06. Dezember 2021, 13:17 Uhr

svz+ Logo
Zum ersten Mal in diesem Winter rückten am Wochenende die Räumfahrzeuge in Parchim aus.
Zum ersten Mal in diesem Winter rückten am Wochenende die Räumfahrzeuge in Parchim aus.

Die ersten Einsätze liefen problemlos und die Teams sind gut auf die kommenden Wochen vorbereitet. In der Eldestadt stehen zum Beispiel 90 Tonnen Streusalz bereit.

Parchim/Lübz | Dichtes Flockentreiben herrschte am Wochenende in der Region. Auch am Montag bedeckte noch vielerorts eine leichte Schneedecke den Boden. Was besonders für die Kinder immer ein großer Spaß ist, ist für die Winterdienste vor allem Arbeit. Denn sie müssen die Straßen von der Schneedecke befreien, damit es für Fußgänger und Autofahrer nicht gefährlich wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite