Schule am neuen Teich in Lübz : Vier kreative Klimaschützerinnen bekommen Bares für ihre Bilder

von 01. Dezember 2021, 17:40 Uhr

svz+ Logo
Nahmen erfolgreich am Klimaschutzwettbewerb teil: Lena Friedrich, Emily Friedrich, Ann-Marie Lüttke 
 und Josefine Derdulla  (v. l.)
Nahmen erfolgreich am Klimaschutzwettbewerb teil: Lena Friedrich, Emily Friedrich, Ann-Marie Lüttke und Josefine Derdulla (v. l.)

Die Klasse 9a der Förderschule "Am neuen Teich" in Lübz beteiligte sich am landesweiten Klimaschutz-Wettbewerb. Mit Erfolg: Vier Schüler gehören zu den ausgewählten Preisträgern.

Lübz | Die Schüler der 9a hatten am Mittwoch zwar schon eine leise Vorahnung, dass Schulleiter Steffen Petzak ihnen in der Kunststunde etwas Erfreuliches zu verkünden hat. Dennoch war seine Nachricht eine faustdicke Überraschung: Die Neuntklässler aus der Schule am neuen Teich haben erfolgreich am diesjährigen kreativen Klimaschutzwettbewerb für Mecklenburg-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite