Lesen in Coronazeiten : Lübzer Buchtreff erstmals digital

von 06. Juni 2021, 15:48 Uhr

svz+ Logo
Helen Danneberg  gestaltet den Buchtreff.
Helen Danneberg gestaltet den Buchtreff.

Die Veranstaltungsreihe „Lübzer Buchtreff“ findet trotz Corona statt – erstmals digital. Zudem gibt es am Dienstag, 8. Juni, ein Buchbüfett im Foyer der Bibliothek.

Lübz | Die Veranstaltungsreihe „Lübzer Buchtreff“ wird nicht wie gewohnt im Bürgersaal stattfinden, sondern kommt digital in die Wohnzimmer, das teilt der Verein Lübzer Land mit. Anders sei das derzeit nicht zu realisieren. „Wir haben nichtsdestotrotz eine tolle Präsentation vorbereitet und wir hoffen, dass sich die Leser über diese alternative Lösung freuen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite