Feuer im August : Verdacht der Brandstiftung bei Holzkohle-Firma in Lübz

von 21. August 2020, 10:57 Uhr

svz+ Logo
06_Brand_Alschu_08.jpg

Zu diesem Schluss kommen die bisherigen Untersuchungen eines Gutachters. Details können noch nicht veröffentlicht werden.

Nach einem Großfeuer bei einer Holzkohle-Firma in Lübz ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Das haben die bisherigen Untersuchungen eines Brandgutachters ergeben, wie ein Polizeisprecher am Freitag erklärte. Auf Details könne man mit Rücksicht auf die laufenden Ermittlungen aber noch nicht eingehen. So stünden auch noch weitere ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite