Plau am See : Urlaubssaison ist noch nicht zu Ende

von 30. August 2020, 15:45 Uhr

svz+ Logo
Beim Verleih waren am Sonnabend alle Motor- und Ruderboote ausgeliehen.
Beim Verleih waren am Sonnabend alle Motor- und Ruderboote ausgeliehen.

Tourismusanbieter um den Plauer See, wie der Bauernhof Reichelt, können sich über fortgesetzten Andrang von Urlaubern freuen

Plau am See | Vor dem Feriendorf Heidenholz ist kein Parkplatz mehr frei. Am Strandbad sind alle Wohnmobilstellplätze besetzt. Vor dem Campingpark „Zuruf“ stauen sich ankommende Autos und Caravans mit Kennzeichen von Bremen über Potsdam bis Meiningen. Bei Bootsverleiher „Abraham“ ist an diesem Sonnabend kein seetaugliches Fahrzeug mehr zu bekommen. „Bei so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite