Werder/Benthen : Überraschungen bei der Kirchensanierung

von 28. September 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Maurerarbeiten am Chor der Dorfkirche Benthen: Hier werden einzelne Steine eingefügt, in der Mitte oben ist das Loch, hinter dem sich das beschädigte Gewölbe befindet.
Maurerarbeiten am Chor der Dorfkirche Benthen: Hier werden einzelne Steine eingefügt, in der Mitte oben ist das Loch, hinter dem sich das beschädigte Gewölbe befindet.

Die Dachsanierung schreitet zwar voran, doch wurden größere statische Probleme am Chor entdeckt.

Balken für Balken nehmen die Arbeiter in Angriff. Mit einem Kran, der 380 PS stark ist, und einem Arm, der bis auf 52 Meter Höhe ausgefahren werden kann, hieven sie die schweren, neuen Stützbalken für das Dach der Kirche Benthen empor. „Die neuen Balken sind etwa doppelt so stark wie die alten und sie werden zur Stabilisierung dazwischen gesetzt", erlä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite