Bürger in Kreien sind sauer : Trotz Widerstand genehmigen Behörden neue Windräder

von 13. August 2020, 17:20 Uhr

svz+ Logo
Nahe der Straße zwischen zwischen Kreien und Wilsen könnten bald zwölf Windkraftanlagen entstehen.
Nahe der Straße zwischen zwischen Kreien und Wilsen könnten bald zwölf Windkraftanlagen entstehen.

Zwischen Kreien und Wilsen sollen zwölf Windkraftanlagen gebaut werden. Dabei hat die Gemeinde dies klar abgelehnt.

Kreien/Gehlsbach | „Das ist ein Schlag ins Gesicht für alle Gemeindevertretungen. Alle Argumente werden weggedrückt“, sagt Bürgermeister Alexander Leetz aus Kreien. Für ihn wie auch für die Nachbargemeinde Gehlsbach und das Amt Eldenburg-Lübz ist die Entscheidung des staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg (StALU), die Anlagen zu genehmigen, eine ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite