Corona in Ludwigslust-Parchim : Testmöglichkeiten zwischen Parchim und Plau am See erweitert

von 27. November 2021, 19:01 Uhr

svz+ Logo
Das Testzentrum in Plau am See auf dem Burggelände bietet montags bis sonnabends Testmöglichkeiten.
Das Testzentrum in Plau am See auf dem Burggelände bietet montags bis sonnabends Testmöglichkeiten.

Kommunal betriebenes Schnelltestzentrum in Goldberg seit Donnerstag wieder sieben Tage in der Woche geöffnet, Lübz und Plau erweitern ihre Öffnungszeiten

Goldberg | Die Hospitalisierungsrate stieg in Ludwigslust-Parchim am Sonnabend auf unglaubliche 21,7. Damit liegt der Landkreis weit vor allen anderen in Mecklenburg-Vorpommern. Allein heute wurden 168 Neuinfektionen gemeldet. Das liegt vielleicht auch daran, dass es inzwischen wieder mehr Testmöglichkeiten, aber auch Anforderungen von Schnelltests gibt. Seit ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite