Stichwahl am 10. Oktober : Sven Hoffmeister liegt bei Bürgermeisterwahl Plau am See vorne

von 27. September 2021, 13:16 Uhr

svz+ Logo
Das Rennen um das Bürgermeisteramt ist offen. Am 10. Oktober wird es eine Stichwahl zwischen dem CDU-Kandidaten Sven Hoffmeister und dem WLD-Vorsitzenden Marco Rexin geben.
Das Rennen um das Bürgermeisteramt ist offen. Am 10. Oktober wird es eine Stichwahl zwischen dem CDU-Kandidaten Sven Hoffmeister und dem WLD-Vorsitzenden Marco Rexin geben.

Der CDU-Kandidat konnte bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag zwar die meisten Stimmen auf sich vereinigen, verpasste aber die absolute Mehrheit. In zwei Wochen muss er erneut antreten, dann gegen Marco Rexin von WLD.

Plau am See | Das vorläufige amtliche Endergebnis der Bürgermeisterwahl in Plau am See liegt vor. Wählen konnten die Plauer zwischen drei Kandidaten: Sven Hoffmeister (CDU), Nico Conrad (SPD) und Marco Rexin (Wir leben Demokratie/WLD). Auf Sven Hoffmeister entfielen dabei die meisten Stimmen mit insgesamt 46,64 Prozent. Damit verpasst Hoffmeister nur knapp im er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite