Lübz : Stadtwerke Lübz erhalten Siegel als „Familienfreundliches Unternehmen“

von 15. Dezember 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Teilnehmer des Prüfverfahrens für das Siegel: Geschäftsstellenleiter des Unternehmerverbandes Guido Raabe (v.l.), Kerstin Lorenz vom Lübzer Mehrgenerationenhaus, Strom-Netzmeister Steffen Koß, Projektmanagerin der Wirtschaftsfördergesellschaft Südwestmecklenburg Christine Pinnow und Stadtwerke-Geschäftsführer Olaf Beck.
Teilnehmer des Prüfverfahrens für das Siegel: Geschäftsstellenleiter des Unternehmerverbandes Guido Raabe (v.l.), Kerstin Lorenz vom Lübzer Mehrgenerationenhaus, Strom-Netzmeister Steffen Koß, Projektmanagerin der Wirtschaftsfördergesellschaft Südwestmecklenburg Christine Pinnow und Stadtwerke-Geschäftsführer Olaf Beck.

Versorgungsunternehmen erhielt von der Wirtschaftsfördergesellschaft Südwestmecklenburg das Siegel „Familienfreundliches Unternehmen.“

Lübz | Die Stadtwerke in Lübz sehen sich als ein regionales Unternehmen, in dem Familie und Beruf untrennbar verbunden sind. „Diese Eigenschaft möchten wir mit dem Erwerb des Siegels Familienfreundliches Unternehmen auch nach außen hin sichtbar machen“, so Geschäftsführer Olaf Beck. Grußbotschaften von Politikern Das Versorgungsunternehmen der Kleinsta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite