Trainings in Lübz : Sportvereine starten nach dem Lockdown wieder durch

23-11441959_23-66107802_1416392141.JPG von 29. Mai 2020, 17:40 Uhr

svz+ Logo
Die Fußballer des Lübzer SV sind schon wieder fleißig beim Training am Ball.
Die Fußballer des Lübzer SV sind schon wieder fleißig beim Training am Ball.

Das Vereinsleben in der Stadt erwacht langsam.

Es ist schon ein gewaltiger Kraftakt, einen knapp 1000 Mitglieder zählenden Sportverein nach dem Lockdown wieder hochzufahren. „Wir haben acht Abteilungen mit insgesamt 16 Sportgruppen, in denen unsere Mitglieder trainieren“, sagt Thomas Müller. Er ist seit Februar 2018 in der Geschäftsstelle des Lübzer SV als Vereinssportlehrer tätig. Zum Mitarbeitert...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite