Neueröffnung in Lübz : Ehemaliger Aldi wird zum Sonderpreis-Baumarkt

von 21. November 2021, 16:24 Uhr

svz+ Logo
Ins alte Aldi-Gebäude in Lübz zieht ein Sonderpreis-Baumarkt.
Ins alte Aldi-Gebäude in Lübz zieht ein Sonderpreis-Baumarkt.

Stephan Meißner eröffnet am 13. Dezember als Franchise-Unternehmer seine dritte Filiale. Start in Lübz mit sechs Mitarbeitern aus der Region.

Lübz | Nach einjährigem Leerstand gehen im früheren Aldi in Lübz in Kürze bald wieder die Lichter an. Der Discounter bezog im November 2020 ein neu erbautes Gebäude in der Turmstadt. Jetzt möchte ein Sonderpreis-Baumarkt in den Altbau ziehen. Die Eröffnung ist für den 13. Dezember geplant, bestätigt Betreiber Stephan Meißner auf Anfrage der Schweriner Volksz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite