Vielfalt in Lübz : Regionale Schule erhält „Schule:Global-Siegel“ als erste in MV

von 13. Januar 2022, 15:31 Uhr

svz+ Logo
Die Regionale Schule in Lübz will sich nun deutschlandweit und international vernetzen.
Die Regionale Schule in Lübz will sich nun deutschlandweit und international vernetzen.

Lübzer Bildungseinrichtung will sich international verbinden. Die Schüler sollen die Möglichkeit bekommen, sich zu weltoffenen Persönlichkeiten zu entwickeln.

Lübz | Die Regionale Schule in Lübz hat sich der Diversität verschrieben und ist für ihre Weltoffenheit nun mit dem „Schule:Global-Siegel“ ausgezeichnet worden. Das Siegel wird an Schulen verliehen, die im Bereich internationaler Austausch, interkulturelle Kompetenz und Diversität aktiv sind oder es werden wollen. Die Regionale Schule in Lübz, ist die erste ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite